Hansen-Jansen-Torte – Rezeptefibel

Rezeptefibel

Kochrezepte für jeden Tag

Generic selectors
Nur genaue Übereinstimmungen
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Post Type Selectors
Kategorie
Abendbrot
Getränke
Hauptgerichte
Kuchen

Hansen-Jansen-Torte


Hansen-Jansen-Torte

Portionen

12

Portionen
Zubereitungszeit

30

Minuten
Kochzeit

40

Minuten
Gesamtzeit

1

Stunde 

10

Minuten

Zutaten

  • **Zutaten für den Boden:
  • 4 Eigelb

  • 100 g Margarine

  • 100 g Zucker

  • 150 g Mehl

  • 1 Päckchen Vanillinzucker

  • 1 TL Backpulver

  • **Zutaten für die Baiser-Masse:
  • 4 Eiweiß

  • 200 g Zucker

  • 20 g Mandelblättchen

  • **Zutaten für die Füllung:
  • 400 ml süße Sahne

  • 1 Päckchen Sahnesteif

  • 1 Glas Stachelbeeren (oder Sauerkirschen)

Zubereitung

  • Zubereitung des Bodens:
  • Alles verrühren und den Teig in zwei gleiche Springformen verteilen (bzw. nacheinander backen).
  • Achtung: Zuvor Backpapier un Backform einspannen.
  • Zubereitung der Baiser-Masse:
  • Eiweiß und den Zucker zu einem festen Eischnee schlagen und auf die beiden Böden verteilen. Die Mandelblättchen darüber streuen und 15 Minuten bei 200 Grad backen.
  • Zubereitung der Füllung und finale Zubereitung der Torte:
  • Die süße Sahne mit dem Sahnesteif schlagen. Die erste Hälfte der geschlagenen Sahne auf den ersten Boden verteilen. Darauf die abgetropften Früchte und die restliche Schlagsahne verteilen.Den zweiten Boden in 12 Stücke schneiden und oben einzeln auf den ersten Boden verteilen. Danach den ersten Boden noch durchschneiden.
Nach oben