Rezeptefibel

Kochrezepte für jeden Tag

Generic selectors
Nur genaue Übereinstimmungen
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Post Type Selectors
Kategorie
Abendbrot
Getränke
Hauptgerichte
Kuchen

Quark-Palatschinken

Quark-Palatschinken

Quark-Palatschinken

Portionen

4

Portionen
Zubereitungszeit

30

Minuten
Backzeit

10

Minuten
Ruhezeit

30

Minuten
Gesamtzeit

1

Stunde 

10

Minuten

Zutaten

  • Für den Teig:
  • 300 g Mehl

  • 4 Eier

  • 1 TL Zucker

  • 1 Prise Salz

  • 500 ml Milch

  • etwas Margarine

  • Für die Füllung:
  • 250 g Quark

  • 2 Eier

  • etwas Salz

  • 3 EL Zucker

  • abgeriebene Zitronenschale (1/2 Zitrone)

Zubereitung

  • Aus Mehl, Eiern, Zucker, Salz, Milch und etwas Wasser einen Eierkuchenteig bereiten, der eiwas 30 Minuten ruhen soll.
  • ünne Eierkuchen backen und diese mit der Füllung bestreichen.
  • Den Quark durch ein Sieb rühren und mit den übrigen Zutaten, bei Bedarf auch etwas Milch, geschmeidig rühren.
  • Auf die einzelnen Eierkuchen streichen und diese übereinanderlegen.
  • Als Abschluss mit einem Eierkuchen abdecken und wie eine Torte aufschneiden.
  • Pfirsichkompott eignet sich gut als Beilage.
Nach oben